Landschaften

Urlaub in Österreich | Teil 2 – Steiermark

Hallo Fotofreunde.

Bevor der Herbst restlos zu Neige geht noch rasch ein paar Urlaubsfotos vom Oktober 2017

Urlaub in Österreich | Teil 2 – Steiermark

Bei meinem letzten Blog Eintrag habe ich euch nach Kärnten, an den Wörtersee, mitgenommen. Die zweite Urlaubswoche haben wir in der schönen Steiermark verbracht. Zwar an verschiedenen Orten, aber für diesen Blog Post fasse ich mal alles zusammen. (Ja, ok, Hallstatt ist nicht in der Steiermark. Ist eine Ausnahme.) .

Schöner Wohnen in Schladming

In Schladming haben wir im Hotel Schütterhof unsere Urlaubszeit verbracht. Für uns war es bereits das dritte mal, dass wir in diesem tollen Hotel logiert haben. Wir kommen immer wieder gerne. Top Angebot, tolles Service, und eine sehr persönliche Hotel Führung durch die Familie Gyger.

Darüber hinaus bietet der Großraum Schladming viele erkundenswerte Landschaften und andere, manchmal auch kulinarische, Verführungen. Herz was willst du mehr.

Südoststeiermark im Herbst! DAS kann was!

Das super Herbst Wetter hat uns noch dazu veranlasst, ein paar Tage im Weingarten Resort Unterlamm Loipersdorf zu verbringen. Zum Glück war noch ein Haus frei! Wer lieben diese Anlage. Wie bereits in mehreren Blog Post nachzulesen ist.

Ein paar Tage in der Südoststeiermark

Klare Empfehlung und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Relaxen und Erholung bei der Fotografie

Bei diesem Urlaub in Österreich habe ich mich ein wenig der Landschaftsfotografie verschrieben. Wie immer mit Olympus  OM-D E-M1 und ein paar feinen Linsen. Vorzugsweise das mZuiko 7-14mm f2.8 sowie das mZuiko 12-40mm f2.8. Auch ein altes 40-150 war mit von der Partie. Alle Aufnahmen im RAW Format. Entwickelt in Adobe Lightroom.

Read more →

Urlaub in Österreich | Teil 1 – Kärnten

Hallo lieber Blog Besucher!

Jetzt ist es für mich aber wieder an der Zeit einen Blog Beitrag zu verfassen. Zu lange habe ich mir damit Zeit gelassen. Aber zu meiner Entschuldigung sei gesagt, ich war sehr beschäftigt! Jetzt aber los!

Urlaub in Österreich | Teil 1 – Kärnten

Die zweite Saisonhälfte 2017 war für mich als Hochzeitsfotograf sehr intensiv. Mit den Hochzeiten ging es Schlag auf Schlag! Als alles vorbei war, bzw. es wieder Licht am Ende des Tunnels gab, haben wir uns sehr spontan entschlossen ein paar Urlaubstage in Österreich zu verbringen. Herbstferien sozusagen 😉

Social Media hat uns mit der Hotelsucher sehr geholfen. Ich habe bei meinen Facebook Freunden nach Hotel Tipps (Danke an Bianca für deinen grandiosen Tipp) für einen Urlaub in Österreich, Vorzugsweise in Kärnten, gefragt. So sind dir auf das LOVELY-IN in Velden aufmerksam geworden. Was soll ich euch sagen! SUPER! Stylish! Lisa und Daniel sind perfekte Gastgeber und die Lage des Hauses ist sehr gut geeignet für alle Unternehmungen rund um den Wörthersee.  Klare Empfehlung von mir!

Wir wollten in unseren Urlaubstagen diverses Unternehmungen nachgehen. Wandern, gut Essen (oh ja! Danke nochmals an Daniel!), ein wenig shoppen, chillen … und natürlich sollte auch die Fotografie nich zu kurz kommen. Wetter hat ganz gut gepasst. Es wurde sogar mit jedem Tag besser!

Ich poste auf diesem Blog immer wieder von diversen Urlaube und Reisen. Klick dich mal rein!

Gerne zeige ich euch voller Stolz ein paar Bilder aus diesem Urlaub in Österreich | Teil 1 – Kärnten! Es geht noch weiter. Teil 2 kommt sicher demnächst.

Wie immer kam die Olympus OM-D E-M1 zum Einsatz. An Linsen waren das Zuiko 7-14mm 2.8, mZuiko 12-40mm 2.8, sowie ein altes 40-150 am Start. Alle Aufnahmen im RAW Format. Entwickelt in Adobe Lightroom.

Read more →

Tagesausflug zum Museumsdorf Niedersulz

Hallo lieber Blog Besucher!

Tagesausflug zum Museumsdorf Niedersulz

Viele Worte möchte ich über dieses Freilichtmuseum in Niederösterreich, dem Museumsdorf Niedersulz, gar nicht verlieren. Es ist einen Besuch definitiv wert!

Klare Empfehlung!

Wenn man sich, so wie ich, sehr für Geschichte interessiert gibt es sehr viel zu entdecken. Aber auch aus der Sicht des Fotografen ist ein Besuch im Museumsdorf Niedersulz eine klare Empfehlung. Hinter jeder „Ecke“ gibt es Motive! Massenhaft!

Kamera und zwei Objektive sind genug!

Wer zu viel an Foto Equipment mit sich herumschleppt, kommt zu wenig zum Fotografieren. Ist zumindest meine Meinung.

Diesmal habe ich es wieder sehr einfach gehalten. Olympus OM-D E-M5 (die alte!), mZuiko 7-14mm f2.8 & mZuiko 17mm f1.8 waren mit dabei. Alle Aufnahmen im RAW Format entwickelt in Adobe Lightroom!

Aber jetzt ab zu den Fotos! Eine kleine Auswahl habe ich euch beigefügt.

Read more →

Laxenburg in Black & White

Hallo Fotofreunde!

Es geht Schlag auf Schlag! Heute lautet das Thema meines Blog posts:

Laxenburg in Black & White

Es war saukalt. Ca. -7 Grad! Nicht die idealen Bedingungen für einen kurzen Rundgang durch den Schlosspark Laxenburg! Aber es hat sich dennoch gelohnt wie ich meine.

Auch bei dieser Fotorunde habe ich mich bewusst sehr, sehr eingeschränkt was das Equipment betrifft. Eine Kamera, die betagte Panasonic DMC-L1 (ja, ich weiß „..immer nimmt er das alte Zeug mit..“) . Aber was soll ich machen. Das fotografieren ist mit diesem Oldie einfach ein Vergnügen. Und trägt zur Entschleunigung bei 😉

Zurück ins Jahr 2008.

Megapixel? 7,5MP sind genug für diese Anwendung. Serienbild Geschwindigkeit 6 Bilder. Dann ist Schluss mit Schnell und erst mal speichern angesagt. ISO? Iso800 rauscht sicher, ab Iso 400 kann man es sehen. SO WHAT? Auch nur eine Linse war mit am Start. Das Leica Summilux 25mm 1.4 ist eine super Optik. Habe ich auch (per Adapter) immer wieder gerne an meinen OM-D`s.

2 Akkus. Ok, aber nur einen (halb) gebraucht. Trotz der Kälte und ca. 500 Aufnahmen, sowie ein Manfrotto Pixi. Kleines, leichtes Stativ. Hab ich immer mal wider verwendet.

I shoot RAW. Diesmal nicht!

Um noch konsequenter und klarer/schneller zu sein habe ich diesmal darauf verzichtet die RAW zur Bildbearbeitung heran zu ziehen. Und stattdessen die Kamera internen schwarz/weiß JPEG verwendet. Mir gefiel der Look (Kontrast hochgefahren!) ganz besonders und ich fand ihn passend zum fotografischen Thema. In der Nachbearbeitung nur ein wenig beschnitten und das war es auch schon.

Wenn es euch gefällt postet es mir in die Kommentare!

Laxenburg in Black & White

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Laxenburg in Black & White

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Laxenburg in Black & White

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Laxenburg in Black & White

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Laxenburg in Black & White

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

 

Read more →

Alte Liebe rostet nicht – Olympus Zuiko Digital 35-100mm f2

Hallo Fotofreunde!

Ich habe mir für das Jahr 2017 viel vorgenommen. Unter anderem auch, dass ich wieder mehr Blog Artikel zu unterschiedlichen Fotografischen Themen schreibe. Gesagt, getan. Dann leg ich mal los mit einem meiner Lieblings Objektiv welches ich bereits seit einigen Jahren besitze.

Alte Liebe rostet nicht – Olympus Zuiko Digital 35-100mm f2

Am mft Sensor entspricht die Brennweite einem 70-200mm KB Objektiv. Blende 2.0 ist schon einen Wucht! Daher ideal für Portraits und andere leichte Tele „Aufgaben“. Mit der Anfangsblende von 2.0 ist es sehr lichtstark. Ich habe es früher an den alten Olympus Modellen E-1, E-3 & E-5 regelmäßig verwendet. An der kleineren mft OM-D E-M1 (mit MMF-3 Adapter) nur noch seltener. Da arbeite ich viel mehr mit Festbrennweiten. Aber mich davon ganz zu trennen schaffe ich dennoch nicht. Zu gut (hervorragend!) sind die optischen Eigenschaften! Feines Bokeh, voll Offenblendtauglich, relativ geringe Nah- Einstellgrenze, super Freistellung, gebaut wie ein Panzer uvm. Kurz um, diese Olympus Linse ist ein Traum! Basta!

Größter Nachteil der Top Pro Linse ist das Gewicht (1800g) und die Größe (ca. 21cm lang und an der dicksten Stelle fast 10cm Durchmesser). Aber ok. Man kann nicht alles haben 😉

Fazit: Großer Brocken mit einen hohen Spaß Faktor & perfekten Ergebnissen!

Panasonic Lumix DMC-L1, alt, aber immer noch sehr sexy!

Die zweite alte Liebe in diesem Blog Post ist die Panasonic DMC-L1 die ich immer mal wieder mit den alten FT Linsen verwende. So auch heute Nachmittag bei einem längeren winterlichen Rundgang durch die Lobau. Licht war leider nicht ideal. Ist halt so! Alle Aufnahmen mit der Olympus Zuiko Digital 35-100mm f2 Optik. (Fast) immer Offenblende. RAW, entwickelt mit Adobe Lightroom.

Alte Liebe rostet nicht - Olympus Zuiko Digital 35-100mm f2 Alte Liebe rostet nicht - Olympus Zuiko Digital 35-100mm f2

Read more →

Donaupark und Donaucity zur blauen Stunde

Hallo lieber Blog Leser!

Die Hochzeitssaison 2016 ist für mich ja so gut wie abgeschlossen. Daher habe ich ein wenig mehr Zeit um auch privaten Fotoprojekten nachzugehen. Ein paar Bilder davon zeige ich euch heute.

Donaupark und Donaucity zur blauen Stunde

In den folgenden Bildern wurden ein paar Foto Techniken miteinander kombiniert. Langzeitbelichtungen, HDR, und ein klein wenig Adobe Lightroom & Photoshop! Darüber hinaus wollte ich unbedingt mein neues Objektiv, das mZuiko 7-14 f2.8 ausführen. (So eine geile Linse!) Keine Angst vor stürzenden Linien 🙂 Ist alles Absicht! Ich schwöre! 😉

Der Donaupark und die Donaucity zur blauen Stunde biete eine Vielzahl an fotografischen Möglichkeiten. Probierte es doch selbst aus! Wer möchte kann auch gerne mein Angebot an Workshops nutzen. Fragt einfach unter http://www.christianmari.at/contact

Wenn euch diese Fotos gefallen haben so lasst doch ein LIKE & Kommentar da! Ich freu mich. Danke.

Fotografiert mit…

Mein verwendetes Equipment war wieder mal sehr übersichtlich. Olympus E-M5 (jaja das 1. Model), ND Filter, Stativ, das mZuiko 12-40 f2.8 sowie das bereits genannte Weitwinkel Zoom.

 

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-1-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-2-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-3-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-4-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-5-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-6-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-7-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-8-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-9-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-10-von-21 donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-11-von-21

 

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-12-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-13-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-14-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-15-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-16-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-17-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-18-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-19-von-21

donaupark-und-donaucity-zur-blauen-stunde-21-von-21

 

Read more →

Rund um den CopaBeach und Donaucity in Wien

Hallo Fotofreunde!

Heute gibt es (fast) keinen Text. Schluß mit labern 😉  Lassen wir die Bilder sprechen.

Rund um den CopaBeach und Donaucity in Wien

Wer etwas zu den Orten oder der verwendeten Technik wissen will kann mich ja gerne anschreiben oder hinterlässt einfach einen  Kommentar unter dem Beitrag. Danke. Jetzt aber los. Hier noch ein Link zu einem älteren Artikel mit ähnlichem Thema.

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-1-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-2-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-3-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-4-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-5-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-6-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-7-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-8-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-9-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-10-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-11-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-12-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-13-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-14-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-15-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-16-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-17-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-18-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-19-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-20-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-21-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-22-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-23-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-24-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-25-von-26

rund-um-den-copabeach-und-donaucity-in-wien-26-von-26

Read more →

Schloss Eckartsau im Herbst

Hallo lieber Blogleser!

Wird mal Zeit für ein paar typische Herbst Fotos.

Schloss Eckartsau im Herbst

Ich bin ja ein regelmäßiger Besucher der diversen Marchfeld Schlösser. Schloss Eckartsau ist immer einen Besuch wert. So auch gestern. Das Wetter war perfekt für ein paar (Foto)-Runden im Schlosspark.

In diesem Blog Post vom Jänner 2016 http://www.christianmari.at/rund-ums-schloss-eckartsau-im-marchfeld gibt es schon mal ein paar Fotos zu sehen.

Rund ums Schloss mit leichter Foto Ausrüstung!

Sehr spontan habe ich mich dazu entschlossen nach Eckartsau zu fahren. Das Herbstwetter war ja sehr gut. Zu schön um zu Hause zu sitzen und an der Buchhaltung zu arbeiten 😉 Im Fotorucksack war nur wenig Equipment. Eine Olympus OM-D E-M1, ein paar Linsen (mZuiko 7-14 f2.8, mZuiko 12-40 f2.8 und als Tele Lösung das mZuiko 75 f1.8 & ein kleines Stativ). Mehr war nicht notwendig um die Farbenpracht des Herbstes einzufangen.

Es ist wirklich an der Zeit das ich eine Hochzeit in diesem tollen Ambiente fotografiere….Wer daran Bedarf hat kann sich gerne bei mir melden. Ich freue mich auch euch!

Lasst mir eine Kommentar da wenn es euch gefällt.  Liebe Grüße und immer gut Licht!

schloss-eckartsau-im-herbst-1-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-18-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-17-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-16-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-15-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-14-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-13-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-12-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-11-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-10-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-9-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-8-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-7-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-6-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-5-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-4-von-18 schloss-eckartsau-im-herbst-3-von-18

schloss-eckartsau-im-herbst-2-von-18

 

 

 

Read more →

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

Hallo lieber Blog Leser!

Schön das du wieder auf meinem Fotografie Blog vorbeischaust. Heute geht es weiter mit dem 2. Teil zu den Landschaftsfotos aus Kärnten.

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

In diesem 2. Teil des Blog Posts geht ist das Thema „Bergwelten“.Schwarz/Weiß passt bei diesen Bildern ebenfalls ganz hervorragend. Die Bilder sind am Nassfeld sowie an der Großglockner Hochalpenstrasse entstanden. Das Bergmassiv ist sehr beeindruckend. Wir hatten noch das Glück, dass das Wetter perfekt war. Sonnenschein und angenehme 18 Grad Celsius. Jetzt liegt schon der Schnee und die Straße ist nur noch mit Schneeketten befahrbar.

Welches Fotoequipment war dabei?

Alle Aufnahmen mit Olympus E-M1. An Linsen waren das mZuiko 12-40mm f2.8 sowie das alte Zuiko 50-200mm f2.8-3.5 mit am Start. Mehr hatte ich auch gar nicht dabei. Ich reise ja so gerne mir leichtem Gepäck. 😉 RAW Entwicklung wieder mit Adobe Lightroom.

 Aber jetzt zu den Fotos. Beginnen wir mit dem Nassfeld:

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 2

 Großglockner Hochalpenstraße:

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Read more →

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 1

Hallo lieber Blog Leser!

Schön das du wieder auf meinem Fotografie Blog vorbeischaust. Nach den gestrigen Hochzeitsfotos, zeige ich heute ein paar Landschaftsfotografien.

Ein paar Urlaubstage in Kärnten | Teil 1

Alle Aufnahmen sind in Kärnten entstanden. Für den ersten Teil des Blog Posts habe ich mir das Thema „Wasser“ zur Vorlage genommen. Also seid nicht überrascht wenn in jedem Bild solches zu sehen ist. Ach ja, und Schwarz/Weiß passt auch hervorragend zu manchen Landschaftsfotos!

Hardware und so…

Wie (fast) immer alle Aufnahmen mit Olympus E-M1. An Linsen waren das mZuiko 12-40mm f2.8 sowie das alte Zuiko 50-200mm f2.8-3.5 mit am Start. Mehr hatte ich auch gar nicht dabei. Ich reise ja so gerne mir leichtem Gepäck. 😉

RAW Entwicklung wieder mit Adobe Lightroom.

Ein paar Urlaubstage in Kärnten
Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Ein paar Urlaubstage in Kärnten

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

 

Read more →