Eindrücke vom ersten CityWalk in Wien.

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hallo Fotofreunde!

Photo Walk´s gibt es ja viele. Ich selbst habe auch schon an einigen teilgenommen. Aber sehr oft hat mir dabei irgend etwas gefehlt. Was genau, und wieso meine CityWalks etwas anders ablaufen, darüber schreibe ich in diesem Blog Post.

Was ich unter CityWalk verstehe!

Es ist mir wichtig, dass ein gewisser Ablauf, ein Konzept, bei jedem CityWalk dahinter steckt. Im Pulk durch die Straßen zu laufen und wild darauf los zu knipsen ist nicht meine Vision. Leider schon öfters persönlich miterlebt. Daher verfolge ich einen anderen Ansatz.

Ich nenne es allerdings CityWalk, weil es etwas mehr/anders ist als ein klassischer Photo Walk. Bei mir gibt es immer auch eine Wissensvermittlung bzw. werden die CityWalks mit Themen versehen. Fast schon ein Foto-Workshop light.

Drei Termine sind für das Frühjahr 2017 ausgeschrieben. Infos dazu gibt es auf meiner Webseite und auf FACEBOOK (Veranstaltung) . Bitte unbedingt anmelden. Vorzugsweise über Facebook oder per eMail! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es soll ja genug Zeit für jeden Teilnehmer sein um auch individuelle Fragen zu behandeln.

Eindrücke vom ersten CityWalk in Wien.

Der erste CityWalk stand unter dem Thema „Bildgestaltung und Bildaufbau“.

Start des CityWalk war im Geschäft Ladenkonzept. Dieses ist sehr einfach per U-Bahn oder mit dem Auto erreichbar. Dort trafen sich alle Teilnehmer. Zu Beginn stand eine kurze Vorstellungsrunde. Danach sprachen wir über einige der grundlegenden Elemente eines klassischen Bildaufbaus. Natürlich ist jedem Teilnehmer die Interpretation; seine Sicht auf die Motive; freigestellt. Es sollte als Wiederholung und als Anregung dienen.

Während unserer Tour durch die Wiener Innenstadt habe ich immer wieder auf bestimmte Situationen und Motive hingewiesen. Den Teilnehmern so meine Betrachtungsweise näher gebracht. Das Wetter und die Stimmung der Teilnehmer waren perfekt!

Es ist auf keinen Fall mein Interesse das alle Personen die gleichen Bilder „nach knipsen“. Den eigenen Blick zu schulen und ein paar Stunden mit gleichgesinnten unterhaltsame und lehrreiche Stunden zu verbringen ist das erkläret Ziel dieser CityWalks.

Bilder der Teilnehmer und natürlich auch ein paar meiner eigenen sind im Anhang zu sehen. Sehr spannend wie unterschiedlich die Sicht auf die Motive ist.

Danke an alle die dabei waren. Ich freu mich schon auf den nächsten CityWalk in Wien.

Für wen ist dieser CityWalk?

Für jeden der seine Fotografie verbessern will und sich gerne mit anderen austauschen möchte!

Blende/ISO und Verschlusszeit sollten keine Fremdwörter sein. Fotografie Anfängern rate ich davon ab. Dafür haben wir leider nicht genügend Zeit. Da gibt es (auch bei mir) andere Möglichkeiten der Schulung. (Bei Interesse bitte gerne melden)

Mitzubringen sind viel Spaß, gemütliche Schuhe, dem Wetter entsprechende Kleidung und natürlich eine Kamera. AKKU`s voll und Speicherkarten leer.

Bilder, Bilder, Bilder,…

Wer ebenfalls Interesse hat zukünftig daran teilzunehmen, sollte sich in meinen Newsletter eintragen oder mir auf Facebook folgen.

 

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *