Irland Urlaub 2014 – Dublin

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

2012 waren wir in Schottland und uns hat diese Art von Urlaub sehr gut gefallen. Mit dem Auto rund durchs Land und immer nach der Suche nach interessanten Orten/Burgen/ und Landschaften. Daher haben wir heuer Irland besucht und wir wurden nicht enttäuscht.

Irland Urlaub 2014 – Dublin

Über die Stadt Dublin möchte ich gar nicht viel schreiben. Das Internet ist voll von Informationen dazu. Wir waren zwei Tage dort und es ist klein genug um sich einen tollen Überblick zu verschaffen und groß genug um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Und falls ja, ein Pub-Besuch ändert alles 😉 Und ja, auch ein wenig street photography habe ich gemacht. Aber sehr selbst.

Über das Wetter sollten wir unbedingt auch sprechen…

Ein Lieblingsthema der Iren. Bzw. kein Thema. Es ist immer schön. Punkt. Selbst der „liquid sunshine“ ist super.

Wir hatten großen Glück. Es war zwar trübe (und recht frisch) und stark bewölkt, aber kein tropfen Regen. Jeden weiteren Tag ist das Wetter besser geworden und der Irische Regen hat uns so gut wie nicht erreicht. Ganz im Gegensatz zu den Wetterverhältnissen in Wien…

Gut gerüstet. All about the gear 🙂

Irland Urlaub 2014 – Dublin. Für diesen Trip ist es sicher gut eine Spritzwasser feste Kamera & Objektive mitzunehmen. War zwar nicht wirklich erforderlich. Aber es gibt eine gewisse Sicherheit. Für die Fotofeaks:

Diesmal war die Olympus Om-D E-M1 als Kamera dabei. Objektive das PanaLeica 14-150 (ja ich war zu faul für häufige  Objektivwechsel…) mZuiko 12-40 f2.8, Zuiko 7-14, Panasonic 25mm f1.4 für Low light (kam aber kaum zum Einsatz). Alles Aufnahmen im RAW. Entwickelt im Olympus Viewer und fertiggestellt in Adobe Lightroom.

Aber genug der Theorie! Jetzt mal ein paar Bilder. Schreibt mir eure Meinung bzw. Erfahrungen mit Irland & Dublin. Bin gespannt.

 

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

1 Comment

  1. 12. September 2015 - Antworten

    […] diesen Blog Post habe ich bereits über Dublin geschrieben und eine Menge Fotos gezeigt. Dublin war ja der Ausgangspunkt für unsere Auto Rundreise. Aber die eigentlichen Irland Fotos, […]

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *