FRIENDS Photowalk in Wien

Photowalk in Wien
Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

FRIENDS Photowalk in Wien

Letzten Samstag habe ich einen Photowalk in Wien veranstaltet. Die XING Gruppe „Friends in Wien“; bei der ich schon lange Mitglied bin; hat diesen Event ausgeschrieben und ich durfte den Teilnehmern mein Wissen über Fotografie in Theorie und Praxis näher bringen.

Was ist ein Photowalk?

Alleine Fotografieren ist sehr schön und spannend, in der Gruppe loszuziehen und gemeinsam tolle Fotos zu schießen hat noch einen zusätzlichen Reiz. Der gemeinschaftliche Aspekt der Veranstaltung stand im Vordergrund.  Und natürlich das Fotografieren. Unser FRIENDS Photowalk bestand aus zwei Teilen: Ein Theorieteil mit der Fragestellung “Wie werden meine Bilder besser!“ Dabei zeigte ich den interessierten Teilnehmern anhand von Beispiel Bildern die Grundlagen der interessanten Bildgestaltung. Danach ging es raus in die Praxis um das gehörte sofort umzusetzen.

Der Photowalk

In erster Linie geht es hier um den Spaß am Fotografieren und das Verbessern der eigenen Fähigkeiten mit der Kamera. Das Wetter war super! Alle Teilnehmer voll bei der Sache und ich denke der ein oder andere hat (wieder) die Lust an der Fotografie entdeckt. Ich stand natürlich für Fragen aller Art zur Verfügung. Zum eigenen Fotografieren bin ich persönlich nur wenig gekommen. Dennoch bin ich mit der „Ausbeute“ durchaus zufrieden. Mir hat dieser Photowalk großen Spaß gemacht und das Feedback der Teilnehmer war großartig. Ich denke es wird in naher Zukunft einen weiteren Termin geben…Der Sommer ist doch zum Fotografieren da. 😉  Info für die Fotofreaks. Meine Bilder sind alle mit der Olympus OM-D E-M5 und dem tollen Zuiko 12-40 f2.8 Objektiv entstanden. Alle Aufnahmen im RAW Format und entwickelt in Adobe Lightroom. Im Anschluss sind meine Fotos zu sehen. Danach ein Auszug der Bilder von den

Teilnehmern.

 

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *