Projekt 182.0 | Menschenleer

Teile diesen EintragShare on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter

Heute, Dienstag, ist ein guter Tag für ein paar Bilder mehr!

Projekt 182.0 | Menschenleer

Nachdem es sich in den letzten Beiträgen immer um eher klassische Street Photography gehandelt hat, gibt es diesmal Fotos ganz ohne Menschen zu sehen. Dafür aber gleich ein paar mehr als sonst. Nur der schwarzweiß Look bleibt noch erhalten. Ich denke ich hab da grad so eine Phase….Kann aber natürlich auch daran liegen, dass die Lichtverhältnisse im Jänner nicht so toll sind. Schwarzweiß unterstreicht die winterlich, trieste Stimmung da perfekt.

Street Photography in Wien kann für mich auch so aussehen.

Auch bei diesen Bildern für Projekt 182.0 | Menschenleer habe ich wieder versucht, durch die Wahl einer anderen Perspektive usw., dass Interesse des Betrachters zu wecken. Oft liegen die spannenden Motive direkt vor deinen Augen und du siehst sie nicht. Regelmäßiger üben und sich immer wieder herausfordern schult den Blick ungemein. Oder an einem CityWalk teilnehmen 😉 (Termine folgen)

Wenn es Fragen rund um die Fotografie gibt, nur raus damit!

Folgt mir auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM. Ich freue mich!

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Teile diesen EintragShare on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *