Blog Archives

Tagesausflug zum Museumsdorf Niedersulz

Hallo lieber Blog Besucher!

Tagesausflug zum Museumsdorf Niedersulz

Viele Worte möchte ich über dieses Freilichtmuseum in Niederösterreich, dem Museumsdorf Niedersulz, gar nicht verlieren. Es ist einen Besuch definitiv wert!

Klare Empfehlung!

Wenn man sich, so wie ich, sehr für Geschichte interessiert gibt es sehr viel zu entdecken. Aber auch aus der Sicht des Fotografen ist ein Besuch im Museumsdorf Niedersulz eine klare Empfehlung. Hinter jeder „Ecke“ gibt es Motive! Massenhaft!

Kamera und zwei Objektive sind genug!

Wer zu viel an Foto Equipment mit sich herumschleppt, kommt zu wenig zum Fotografieren. Ist zumindest meine Meinung.

Diesmal habe ich es wieder sehr einfach gehalten. Olympus OM-D E-M5 (die alte!), mZuiko 7-14mm f2.8 & mZuiko 17mm f1.8 waren mit dabei. Alle Aufnahmen im RAW Format entwickelt in Adobe Lightroom!

Aber jetzt ab zu den Fotos! Eine kleine Auswahl habe ich euch beigefügt.

Read more →

Outdoor Foto Shooting mit Jacqueline

Hallo Fotofreunde,

Heute ist wieder so ein super heißer Sommer Tag. Da kann ich mich nur ganz schwer auf meine notwendige Arbeit (Buchhaltung nachziehen 🙁 ) konzentrieren….Da schreib ich doch lieber rasch einen Blog Post zum Thema Outdoor Foto Shooting mit Jacqueline in Wien.

Outdoor Foto Shooting mit Jacqueline

Diese Fotos habe ich euch ja noch vorenthalten. Alle Aufnahmen sind Anfang Juni in der Wiener Innenstadt entstanden. Jacqueline ist auch; neben einer Menge anderer Tätigkeiten; als Schauspielerin sehr aktiv. Das war ein großer Vorteil bei diesem Shooting. Sie wußte wie sie sich in Szene setzen kann. Ganz großes Kompliment an dieser Stelle. Ich finde die finalen Fotos; ein paar zeige ich euch im Anhang; ganz super!

Outdoor Foto Shooting mit Jacqueline

Kamera & drei Festbrennweiten! Mehr braucht es nicht!

Ach, ja! Licht zu „sehen“ und für die Aufnahme zu nutzen ist auch immer von Vorteil! Wie ich das so mache und wie ich an solch ein Shooting heran gehe kann ich gerne bei Bedarf vermitteln. Nur fragen!

Wie so oft war ich nur mit sehr minimaler Ausrüstung unterwegs. Als Kamera die sehr bewährte Olympus OM-D E-M1. An Brennweiten war mit am Start, mZuiko 17mm f1.8, mZuiko 25mm f1.2, mZuiko 45mm f1.8. Alle Aufnahmen im RAW Format.

…und NEIN nicht mir Adobe Lightroom entwickelt…Sondern mich am kostenlosen PHOCUS von Hasselblad versucht. Ging ganz gut! Und ja, ein ganz kein wenig Photoshop war auch noch im Workflow!

Bis bald und genießt die Tage,

Christian

 

Read more →

Ein paar feine Tage in der Südoststeiermark

Hallo lieber Blog Leser!

Die Sommerzeit und damit die Hochzeitsfotografie hat mich voll im Griff. Kaum ein Wochenende wo es mir möglich ist zu entspannen. Aber was soll’s. Es macht ja großen Spaß! 🙂

Wir haben uns ein paar Wochentage „Urlaub“ genommen und diese freien Tage in der schönen Steiermark verbracht. Kraft tanken war angesagt.

Ein paar feine Tage in der Südoststeiermark

Ein paar feine Tage in der Südoststeiermark

Wir lieben das Weingarten Resort Unterlamm Loipersdorf. Anders kann ich es nicht beschreiben. Tolle ruhige Lage und ein perfekter persönlicher Service lassen uns immer wieder gerne dorthin fahren. Da kann ich so richtig relaxen und mich erholen. Auch ist die Lage der ideale Ausgangspunkt um die wunderschöne Südoststeiermark zu erkunden. Und, ja es gibt jede Menge Weine und eine hervorragende Küche in der Südoststeiermark. Das alleine rechtfertigt einen Urlaub in dieser Region.

Fotografisch habe ich mir einiges vorgenommen…es aber rasch bleiben lassen. Die kulinarischen Verführungen waren zu groß und die Faulheit übermächtig. Naja, war ja Urlaub. Also habe ich bei unseren kleinen Touren nur ein wenig geknipst. Anbei ein paar Bilder. Wie z.B. dieses von einem herrlichen Gewürztraminer…und so sind ein paar feine Tage in der Südoststeiermark viel zu rasch vergangen.

Ein paar feine Tage in der Südoststeiermark

…und in der Fototasche war…

Alle mit Olympus OM-D im RAW Format aufgenommen und mit aufgenommen und mit Adobe Lightroom entwickelt. An Linsen war mit am Start: mZuiko 17mm f1.8, mZuiko 12-40mm f2.8 sowie ein altes Zuiko 40-150 (ausreichend für die Urlaubsfotos 😉 ). Adaptiertes per MMF-3 an die OM-D E-M1. Darüber hinaus war noch ein Samyang 7,5mm Fish-Eye in der Fototasche.

Viel Spaß beim durchklicken.

 

 

Read more →

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

Hallo Fotofreunde!

In den letzten Tagen bin ich nicht viel zum Bloggen gekommen. Naja, die Brötchen wollen halt auch verdient werden.

Heute allerdings gibt es ein paar Bilder aus einem aktuellen TFP Foto Shooting!

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

Dominic hat mich Anfang Mai angeschrieben und nach der Möglichkeit eines TFP Shooting bei mir gefragt. Es interessiere sich fürs modeln!

Ich wollte im Frühjahr 2017 ebenfalls ein paar TFP Arbeiten durchführen. Da ist seine Anfrage zum idealen Zeitpunkt gekommen. Das eigentliche Shooting war ganz easy und Dominic hat sich sehr gut vor der Kamera „geschlagen“. Nach ein paar Outfit wechseln war alles erledigt. Ich denke die Ergebnisse sind sehr cool geworden. Ich wünsche Dominic noch viel Erfolg auf seinem Weg als Model!

Hier habe ich euch ein paar Links von vergangenen TFP Shootings reingepackt. Klickt euch mal rein!

Melanie

Julia

Lisa

Leichtes Foto Equipment für diesen heißen Tag in Wien!

An Equipmet war abermals die Olympus OM-D E-M1 mit dabei. Für dieses TFP Foto Shooting habe ich ausschließlich mit Festbrennweiten gearbeitet. mZuiko 25mm f1.2, mZuiko 25mm f1.8 und das sehr feine mZuiko 75mm f1.8 waren mit von der Partie! Alle Aufnahmen im RAW Format und in Adobe Lightroom entwickelt. Massiver Einsatz diverser Lightroom Presets!

Jetzt ist aber genug mit Text! Her mit den Fotos vom TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic!

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

©2017 Christian Mari

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

©2017 Christian Mari

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

©2017 Christian Mari

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

©2017 Christian Mari

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

©2017 Christian Mari

TFP Foto Shooting in Wien mit Dominic

©2017 Christian Mari

 

 

 

 

Read more →

Meine Kameras und Objektive in der Hochzeitsfotografie

Hallo lieber Blog Leser!

Vor wenigen Tagen habe ich einen ähnlichen Blog Post einen Hochzeitsfotografen gelesen. Ich war gleich voll motiviert meine Daten ebenfalls zu analysieren und daher ist dieser Post entstanden.

Adobe Lightroom erlaubt es ja die unterschiedlichsten Daten auszulesen. Daher habe ich einmal die Infos meiner Kameras und Objektive in der Hochzeitsfotografie aus dem Jahr 2016 herangezogen. Umso interessanter sind diese Informationen für mich, da ich plane für die Saison 2017 einiges zu verändern. Aber der Reihe nach.

Meine Kameras und Objektive in der Hochzeitsfotografie

Saison 2016

Der regelmäßige Besucher dieses Blogs weiß es ja. Ich arbeite mit Olympus OM-D Modellen. (2 x E-M1 und 1 x E-M5)

Bei Hochzeiten habe ich immer zwei Kameras bei mir. Zum einen aus Sicherheitsgründen, zum anderen, um nicht im falschen Moment Objektive wechseln zu müssen. Diese Arbeitsweise hat sich bei mir sehr bewährt.

Fast 80% aller meiner Hochzeitsfotos aus dem Jahr 2016 sind mit der Olympus OM-D E-M1 aufgenommen worden. Fast immer verwende ich auch den Batteriegriff HLD-7. Der Rest der Bilder ist mit einer OM-D E-M5 entstanden die ich auch immer wieder gerne bei mir habe.

Öfters werde ich auch von Gästen auf Hochzeitsfeiern positiv auf die OM-D´s angesprochen. Der Look dieser Modelle; das trifft auch auf PEN-F und E-M5MkII zu; ist doch so ganz anders als von Canon & Nikon gekannt/gewohnt.

Auch die Hochzeitsfotografie Saison 2017 werde ich mit den Olympus OM-D Modellen bestreiten. Eventuell kommt noch etwas hinzu. Aber darüber kann ich euch noch nichts genaueres sagen.

Welche Objektive ich für die Hochzeitsfotografie verwende

Das ist bei mir eine sich ständig verändernde Situation. Objektive, bzw. Vorlieben für bestimmte Brennweiten sind bei mir einem ständigen Wandel unterworfen. Aber für 2016 habe ich folgendes herausgefunden. Hier die Infos als Grafik:

Meine Kameras und Objektive in der Hochzeitsfotografie

Bei den verwendeten Objektiven wird es ein wenig umfangreicher. Ich habe für meine Hochzeitsfotografie im Jahr 2016 insgesamt 8 unterschiedliche Linsen verwendet. Von 7mm (14mm an KB) bis 100mm (200mm am KB) war alles dabei. Aber nicht falsch verstehen. Nicht immer sind alle Linsen mit dabei. Meist sind es nur 4 Stück. Das richtet sich nach den Gegebenheiten der Hochzeit.

Aber es ist eine ganz eindeutige Dominanz des PanaLeica Summilux 25mm f1.4 (50mm am KB) mit 40% zu erkennen. Ich liebe diese Linse…und dennoch habe ich mich davon vor wenigen Wochen getrennt. (Kill your Babys…und so). Ein feines Olympus mZuiko 25mm f1.2 ist bei mir eingezogen. Damit mache ich gerade die ersten Erfahrungen. Aber soweit ich das jetzt schon beurteilen kann, war es die richtige Kaufentscheidung. Lichtstärke rules in meinem Job!

Platz #2 mit 35% geht an das tolle Olympus mZuiko 12-40 f2.8 (24mm-80mm am KB) das ich aufgrund seiner Vielseitigkeit, Schnelligkeit beim AF und Schärfe immer wieder gerne verwende. Es ist die Universallinse für viele Situationen die in der Hochzeitsfotografie entstehen können. Möglicherweise werde ich sie in der Saison 2017 viel weniger zum Einsatz bringen und mich voll und ganz auf Festbrennweiten konzentrieren. Mal sehen.

Platz #3 mit 9% im Ranking nimmt bei mir das Olympus mZuiko 17mm f1.8 (34mm am KB) ein. Eine Linse/Brennweite mit der ich in Zukunft noch viel mehr arbeiten möchte. Kompakt und schnell im AF. Bei der Schärfe gibt es noch Potential nach oben. Mal sehen was der Markt 2017 in dieser Brennweite noch so alles bringt.

Der #4 Platz ist mit der Portrait Brennweite Olympus mZuiko 45mm f1.8 (90mm am KB) belegt. Irre gutes Preis/Leistungsverhältnis!  Hier wird das Ranking etwas verzerrt. Denn ich verwende für meine Hochzeitsportraits auch (noch immer) gerne das Olympus Zuiko 35-100 f2.0 (70mm-200mm am KB) sowie das Olympus mZuiko 75mm f1.8 (150mm am KB). Das macht in Summe dann ca. 13% der Fotos aus. Auch in diesem Bereich wir sich viel für 2017 ändern. Eventuell kommt noch ein Panasonic Leica DG Nocticron 42,5 f1.2 (85mm am KB) in die Fototasche…aber das ist noch etwas ungewiss.

Und zu guter Letzt sollen auch die Ultra Weitwinkel Linsen Olympus Zuiko 7-14 f4.0 (14mm-28mm am KB) (hab ich auch schon verkauft) und Olympus mZuiko 7-14 f2.8 sowie ein Samyang Fisheye 8mm nicht unerwähnt bleiben. Diese stellen aber nur knappe 3% der Fotos.

Wie gehts mit der Hochzeitsfotografie 2017 weiter

So, jetzt habt ihr einen sehr guten Einblick in meine Kameras und Objektive in der Hochzeitsfotografie erhalten Ja es gibt tatsächlich eine Menge Veränderungen in der Foto-Technik-Kiste. Ich werde mich noch intensiver auf ein paar wenige Linsen konzentrieren. Kleiner, leichter, aber absolut hochwertig ist mein Ziel. Nur mit feinem Werkzeug ist es möglich erfolgreiche Arbeit abzuliefern.

Es bleibt also spannend.

Read more →

Street Photography in Wien im Jänner/Februar2017

Street Photography in Wien im Jänner/Februar2017 ist das Thema dieses Blog Artikels!

Hallo Fotofreunde!
Wie ihr sicher wisst, ist die Street Photography ein große Fotoleidenschaft von mir. Hier auf diesem Blog gibt es auch eine Menge solcher Fotos zu sehen. Wie z.B hier: http://www.christianmari.at/street-photography-in-wien-2

Street Photography in Wien im Jänner/Februar2017

Obwohl der Winter bis jetzt doch recht kalt war, sind doch heuer schon ein paar ganz feine Street Photography Werke von mir entstanden. Einen kleinen Auszug daraus möchte ich euch heute kurz zeigen.

Street Photography in Wien, so wie ich sie mag!

Was ich unter Street Photography verstehe kann man recht gut an meinen Bildern erkennen. Auch die strikte Beschränkung auf Schwarz/Weiß Aufnahmen nehme ich nicht so genau. In manchen Fällen ist die Verwendung von Farbe die bessere Alternative. Für mich ist diese Art von Fotografie auch eine super Art sich zu entspannen und den Blick für Situationen und Momente zu schärfen. Das bringt mir in meiner beruflichen Fotografie einige Vorteile die ich nicht missen möchte.

Wer sich ebenfalls für Street Photography interessiert kann sich gerne bei mir melden. Ein Austausch unter Fotografen  ist immer sehr förderlich.

Street Photography, was ich so dafür verwende…

Alle Fotos sind mit Olympus OMD E-M5 oder E-M1 aufgenommen. Vorzugsweise mit dem 17mm 1.8 Objektiv. Alle Aufnahmen im RAW Format und in Adobe Lightroom einfach bearbeitet und konvertiert.

 

 

 

 

Read more →

Street Photography in Wien

Hallo Fotofreunde!

Ist schon ein paar Wochen her…aber jetzt gibt es wieder ein paar Bilder meiner Street Photography!

Street Photography in Wien

Die Street Photography ist ja nicht ganz sooo genau definiert und daher finden sich bei mir auch Fotos in Farbe. Manche mögen das als Stilbruch empfinden. Ich nenne es Kunst! ;-)Schreibt mir in die Kommentare wie ihr dazu steht! Bin gespannt.

Einen Motivationsschub um wieder los zu ziehen und auf der Straße zu fotografieren, habe ich mir dieser Tage bei Thomas Leuthard geholt.  In diesem Blog Post habe ich auch etwas über sein Street Photography Tutorial geschrieben.

Ausrüstung für die Street Photography

Alle Aufnahmen mit Olympus OM-D E-M5. Zirka zur Hälfte mit dem mZuiko 7-14 f2.8 und dem mZuiko 17 f1.8 aufgenommen. RAW Process in Adobe Lightroom.

Tschüß, vielleicht bis bald mal. Auf der Straße!

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Street Photography in Wien

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Street Photography in Wien

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Street Photography in Wien

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Street Photography in Wien

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Foto von: Christian Mari Fotografie (www.christianmari.at)

Read more →

Ein Offizier und Gentleman | Hochzeit im Stift Pöllau

Hallo Fotofreunde!

Nach dem Blog Post über das Gewinnspiel mit den Siegern, Sandra & Manuel, geht es wieder mit Hochzeitsfotografie weiter. Diesmal durfte ich die opulente Hochzeit von Silke & Michael als Hochzeitsfotograf begleiten.

Ein Offizier und Gentleman | Hochzeit im Stift Pöllau

Michael, der Bräutigam ist Offizier beim österreichischen Bundesheer. Und soweit ist das beurteilen kann mit Leib und Seele. Diese Hochzeit war eine der wenigen die ich bis jetzt begleiten durfte in denen der Bräutigam in Uniform vor den Traualtar trat. Cool für mich als Hochzeitsfotografen. Gibt es doch gleich ganz andere Bilder.

Trauung in der Stiftskirche Pöllau

Die kirchliche Zeremonie fand in der großen Stiftskirche statt. Platz ohne Ende. Gut für mich als Hochzeitsfotografen. In Anschluß erfolgte der Auszug aus der Kirche in den daneben liegenden Innenhof. Der Hof ist ebenfalls sehr groß und mit seinen Säulengängen auch sehr fotogen. Dort fand, gleich nach den Gruppenfotos, die Agape und auch die eigentliche Festtafel statt. Unter freiem Himmel. So soll es sein. Das Wetter war an diesem Tag auch perfekt dafür geeignet.

Paar Foto Shooting im nahe gelegenen Park

Der Ort für das Hochzeitspaar Foto Shooting war auch sehr schnell zu erreichen. In einen nahegelegenen Park fanden wir alle passenden Plätze für gelungene Fotos. Der Tortenanschnitt und die weiteren Hochzeitsfeierlichkeiten fanden dann im beeindruckenden Freskensaal statt. Ebenfalls ein tolles Ambiente für eine gelungene Hochzeitsfeier.

Liebe Silke, lieber Michael, Ich wünsche euch nochmals auf diesem Weg alles Gute für eure gemeinsame Zukunft.

Infos für die Fotofreaks: Alle Aufnahmen wieder mit Olympus OM-D. An Objektiven waren folgende am Start: Leica D-Summilux 25mm f1.4, Zuiko 7-14mm f4.0mZuiko 12-40mm f2.8mZuiko 17mm f1.8mZuiko 45mm f1.8

Read more →

Tolle Urlaubstage im Ennstal

Hallo lieber Blog Leser!

Dieser Tage hatte ich ein wenig Zeit und konnte die Fotos vom diesjährigen Schladming Urlaub fertig bearbeiten. Ich werde auch gar nicht viel Text dazu schreiben…Die Bilder sollen für sich selber sprechen. Ich kann nur soviel dazu sagen. Es waren…

Tolle Urlaubstage im Ennstal

Das Wetter war perfekt. Viel zu viel zum Essen 🙂 und jede Menge toller Fotomotive…Ich denke, wir werden auch nächstes Jahr wieder ein paar tolle Urlaubstage im Ennstal verbringen müssen. Hohe Wiederholungsgefahr!

Ein paar Links:

Schladming

Planai

Hotel Schütterhof

Reiteralm

An Fotoequipment war dabei:

Alle Aufnahmen mit Olympus OM-D E-M1. An Objektiven war das Zuiko 50-200mm f2.8-3.5 (mit MMF3), mZuiko 12-40mm f2.8 sowie das mZuiko 17mm f1.8 mit von der Partie! Alle Aufnahmen im RAW. Zum Teil auch Panoramaaufnahmen.

Schladming Untertal Rohrmoos Untertal Panorama Reiteralm Reiteralm Wanderweg Reiteralm Reiteralm Blick ins Ennstal Tolle Urlaubstage im Ennstal Paragleiten im Ennstal Paragleiten im Ennstal Ennstal Tolle Urlaubstage im Ennstal Hochwurzen Tolle Urlaubstage im Ennstal Hochwurzen

 

 

Read more →

Vienna Street Photography mit Olympus OM-D

Hallo Fotofreunde!

Ich gatte gestern Abend ein wenig Zeit. Ich habe mir meine Kamera geschnappt und bin losgezogen um ein wenig:

Vienna Street Photography mit Olympus OM-D

zu machen. Was Street Photography ist und noch viele Hintergrund Infos mehr gibt es hier zu lesen.

Ich mag es ja sehr mit nur wenig Ausrüstung unterwegs zu sein. Meist beschränke ich mich ja auf nur 1-2 Objektive. In diesem Fall war nur das Olympus mZuiko 17mm f1.8 mit am Start. Alle Aufnahmen daher mit nur einer Linse. Als Kamera war die Olympus OM-D E-M5 (Version I) mit dabei. Das Teil ist zwar auch schon in die Jahre gekommen, es leistet aber immer noch tolle Ergebnisse und ist für diese Art von Fotografie völlig ausreichen.

Ich habe ja schon mehrmals Street Photography Fotos hier auf dem Blog veröffentlicht. Bei Interesse klickt euch rein:

Street Photography in Wien

Street Photography in der Wiener Innenstadt

Es geht ums Licht! Street Photography in Wien

Wie gesagt. Ich hatte so eine Stunde Zeit bevor die tief stehende Sonne komplett verschwunden war. Also habe ich mich sehr beeilt die perfekte Lichtstimmung noch einzufangen. Meiner Meinung nach kann Street Photography durchaus auch farbig sein. Was meint Ihr? Alle Aufnahmen im RAW Format und entwickelt in Adobe Lightroom CC.

Aber genug gequatscht. Jetzt kommen mal die Fotos an die Reihe! Schreibt mir doch eure Meinungen und Gedanken in die Kommentare!

 

Read more →