Blog Archives

Projekt 182.0 | Rasch durchs Bild gelaufen

Hallo lieber Blog Besucher!

Projekt 182.0 | Rasch durchs Bild gelaufen

Dieses Street Photography Bild aus Wien hat eine ganz witzige Geschichte. Eigentlich wollt ich die Garageneinfahrt fotografieren. Nichts Besonderes. Ich dachte die beiden (gelben) Pfeile auf dem Boden sehen cool aus auf einem Foto…

Die Dame ist von rechts gekommen und blieb kurz stehen um NICHT in mein Bild zu laufen. Ich habe höflich genickt, um ihr zu zeigen, dass ich noch nicht ausgelöst habe und sie ruhig durchgehen könne. Das machte sie dann auch raschen Schrittes…und, ja dann hab ich auf den Auslöser gedrückt. Ich war mich sicher, dass sie nur als verschwommener Schatten zu sehen sein wird. Und genau so ist es passiert.

Schönes Wochenende !

1/8, F3.2, ISO 200

Projekt 182.0 | Rasch durchs Bild gelaufen

(c) 2018 Christian Mari

Read more →

Projekt 182.0 | Mal wieder Street Photography in Wien

Hallo lieber Blog Besucher! Die Tage ist es nicht einfach täglich zu posten…Aber ich gebe mir große Mühe! Versprochen!

Projekt 182.0 | Mal wieder Street Photography in Wien

Diesmal zeige ich euch wieder, für mich klassische, Street Photography aus Wien. Aufgenommen wurden die Bilder bereits am 7.2. Ich komme derzeit kaum zum Fotografieren. Leider. Daher muß ich auf etwas älteres Material zurück greifen.

Beim ersten Bild hat mir die Spiegelung der Türme der Votivkirche gut gefallen. Auch der triste, nasse „Winter Look“ passt für mich in diesem Bild sehr gut.

1/400,  f1.8, ISO 200,

Projekt 182.0 | Mal wieder Street Photography in Wien

(c) 2018 Christian Mari

Farbkontrast in der Street Photography

Dieses Bild wurde nur zirka 100 Meter entfernt vom ersten Aufgenommen. Vor dem Haupteingang zur Universität. Es ist ein massiver Crop aus einem Querformat. Solche Beschnitte mache ich normalerweise nicht. Aber für die Bildwirkung war es leider unumgänglich. Tja, wieder etwas für die Zukunft gelernt. Ganz besonders gefällt mir der Farbkontrast…und auch das Fester im Hintergrund 😉

1/400, f2.5, ISO200

Projekt 182.0 | Mal wieder Street Photography in Wien

(c) 2018 Christian Mari

Winter Wonderland in the City

Bei der dritten Aufnahme zu Projekt 182.0 | Mal wieder Street Photography in Wien, war es schon sehr, sehr dunkel. Ich wollte aber die ISO nicht extrem hochdrehen und habe mich daher voll auf den Olympus IBIS (Sensor Stabilisierung in der Kamera) verlassen. Dieser ermöglicht es Aufnahmen mit (relativ) langer Verschlusszeit stabil aus der Hand zu halten.  Und dadurch ein verwacklungsfreies Bild zu bekommen. Hat super geklappt.

1/25, f1.8, ISO800

So, das war es auch schon wieder für heute. Wer mag kann mir gerne auf INSTAGRAM oder FACEBOOK folgen. Das Projekt 182.0 | Der Fotografie ihren Raum läuft ja noch viele Monate weiter.

Read more →

Projekt 182.0 | Spuren im Schnee

Auch am Sonntag ist Zeit für einen Blog Post!

Projekt 182.0 | Spuren im Schnee

Heute gibt es keinen Text dazu. Ist auch nicht notwendig. 😉 Schönen Sonntag Abend!

Wer sich näher mit meinem Foto Projekt 182.0 | Der Fotografie ihren Raum beschäftigen will kann hier einiges darüber nachlesen.

Projekt 182.0 | Spuren im Schnee

(c) 2018 Christian Mari

Read more →

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

Hallo lieber Blog Besucher! Mein Vorsatz jeden Tag zu posten, hat in der letzten Woche sehr gelitten. Zu viele unterschiedliche Aktivitäten haben mich davon abgehalten ein paar Fotos rauszuhauen.

Dafür aber jetzt!

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

Alle Aufnahmen sind am bzw. rund um den Wiener Rathausplatz entstanden. Als Kamera war eine Olympus E-M5 sowie ein mZuiko 17mm f1.8 am Start. Ich schätze diese Linse für die Street Photography sehr und verwende sie sehr oft. RAW Entwicklung in Adobe Lightroom unter Zuhilfenahme eines speziellen Presets. Die Lichtverhältnisse waren ja nicht so besonders…und ich wollte diese Stimmung unbedingt erhalten.

Checkt diese FACEBOOK Gruppe oder folgt mir auf INSTAGRAM. Ich freu mich!

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) 2018 Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) 2018 Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c)2018 Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c)2018 Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c)2018 Christian Mari

Projekt 182.0 | Eistraum am Wiener Rathausplatz

(c) 2018 Christian Mari

















Read more →

Projekt 182.0 | Street Photography in Wien

Hallo lieber Blog Besucher!

Projekt 182.0 | Street Photography in Wien

Es ist richtig schwierig so gut wie jeden Tag, zumindest ein Foto, zu posten. Aber das Jahr 2018 ist ja noch jung. Ich werde dran bleiben! Versprochen 😉

Heute mal wieder ein wenig Street Photography aus Wien. So wie ich es mag! Auf beiden Fotos ist ein Fahrrad ein wesentliches Bildelement. Daher poste ich diese beiden Aufnahmen gemeinsam.

Alle Bilder im RAW Format aufgenommen. Mit der alten (ersten) Olympus E-M5 und dem 12-40mm f2.8 Objektiv. Für mich immer noch eine der universellsten Linsen die es für mft gibt.

Folgt mir auf FACEBOOK (Gruppe) und auf INSTAGRAM

 

Projekt 182.0 | Street Photography in Wien

(c) 2018 Christian Mari1/40sec, f4.0, ISO200, 12mm (24mm KB)

Projekt 182.0 | Street Photography in Wien

(c) 2018 Christian Mari

1/200sec, f4.0, ISO 400, 12mm (24mm KB)

Read more →

Projekt 182.0 | Ich liebe Reflexionen

Hallo lieber Blog Besucher!

Projekt 182.0 | Ich liebe Reflexionen

Auf der Suche nach DEM Foto ist die Reflexion ein gutes Hilfsmittel dem Betrachter neue Perspektiven zu zeigen. So wie in diesem Beispiel. Sehgewohnheiten zu brechen und Neues zu kreieren ist das Ziel meiner Street Photography!

Folgt mir gerne auf FACEBOOK und INSTAGRAM

Olympus OM-D E-M5 & 12-40mm f2.8, RAW, Entwickelt in Adobe Lightroom

Projekt 182.0 | Ich liebe Reflexionen

(c) 2018 Christian Mari

Read more →

Projekt 182.0 | Menschenleer

Heute, Dienstag, ist ein guter Tag für ein paar Bilder mehr!

Projekt 182.0 | Menschenleer

Nachdem es sich in den letzten Beiträgen immer um eher klassische Street Photography gehandelt hat, gibt es diesmal Fotos ganz ohne Menschen zu sehen. Dafür aber gleich ein paar mehr als sonst. Nur der schwarzweiß Look bleibt noch erhalten. Ich denke ich hab da grad so eine Phase….Kann aber natürlich auch daran liegen, dass die Lichtverhältnisse im Jänner nicht so toll sind. Schwarzweiß unterstreicht die winterlich, trieste Stimmung da perfekt.

Street Photography in Wien kann für mich auch so aussehen.

Auch bei diesen Bildern für Projekt 182.0 | Menschenleer habe ich wieder versucht, durch die Wahl einer anderen Perspektive usw., dass Interesse des Betrachters zu wecken. Oft liegen die spannenden Motive direkt vor deinen Augen und du siehst sie nicht. Regelmäßiger üben und sich immer wieder herausfordern schult den Blick ungemein. Oder an einem CityWalk teilnehmen 😉 (Termine folgen)

Wenn es Fragen rund um die Fotografie gibt, nur raus damit!

Folgt mir auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM. Ich freue mich!

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Projekt 182.0 | Menschenleer

Read more →

Projekt 182.0 | The red hood

Guten Morgen lieber Blog Besucher!

Projekt 182.0 | The red hood

Das ist der heutige Titel für diesen Blog Post. Ich möchte dabei darauf hinweisen, dass es of nur ein kleines Bildelement ist, welches die Wirkung des Fotos steuert und Aufmerksamkeit auf sich zieht. Dieses Street Photography Foto ist in Wien auf der Reichsbrücke entstanden. Im Hintergrund die Wohnhäuser von Kaisermühlen. Ja, das Licht war mies. Da kann man nichts machen.

Projekt 182.0 | The red hood

(c) 2018 Christian Mari

Für alle die es wissen wollen. Die Aufnahmeparameter waren 1/200sec, f2.8, ISO200, Brennweite 40mm am mft.

Folgt dem Projekt 182.0 | Der Fotografie ihren Raum auf FACEBOOK und am besten gleich auch auf INSTAGRAM.

Read more →

Projekt 182.0 | Vordergrund macht Bild gesund!

Hallo lieber Fotofreund!

Projekt 182.0 | Vordergrund macht Bild gesund!

Für mein Foto Projekt 182.0 | Der Fotografie ihren Raum.  (Was das ist könnt ihr unter diesem Link nachlesen) habe ich heute dieses Foto herausgesucht. Mir gefällt es besonders gut, weil sich darin einige grundlegende Elemente meiner Street Photography wiederfinden. Erkennt ihr sie?

Ganz besonders liebe ich es auch die „klassischen Regeln der Bildgestaltung mit Vorsatz zu brechen, um so neue, ungesehene Bilder zu produzieren.

Weil ich immer gefragt werde…1/400, ISO 200, F4,5, Brennweite 12mm an mft. Kamera war die Olympus OM-D E-M5 mit dem mZuiko 12-40mm f2.8. Diese Linse verwende ich im Normalfall nicht für die Street Photography. Aber an diesem Tag waren eigentlich andere Fotos geplant. Diese Situation konnte ich mir aber nicht entgehen lassen!

Der FACEBOOK Gruppe beitreten und/oder auf INSTAGRAM folgen ist Pflicht 😉 Freu mich auf euch!

Projekt 182.0 | Vordergrund macht Bild gesund!

(c) 2018 Christian Mari

Read more →

Projekt 182.0 | Lonesome Teddy bear in Vienna

Hallo lieber Blog Leser!

Projekt 182.0 | Der Fotografie ihren Raum läuft natürlich auch Montags weiter. Heute…

Projekt 182.0 | Lonesome Teddy bear in Vienna

So ein Motiv zieht natürlich meine Aufmerksamkeit sofort auf sich. Der einsame Teddybär muß natürlich mit auf ein Foto. Das es auch ein Schwarzweiß Foto sein muss ist ja wohl klar. Oder? Hättet ihr es lieber in Farbe aufgenommen?

Ganz gegen meine übliche Arbeitsweise, musste ich dafür relativ viel „croppen“. Naja ging in diesem Fall nicht anders. Ich konnte nicht näher ans Motiv herankommen.

Zeugt mal ein paar Schwarzweiß Bilder die ihr so aufgenommen hat. Natürlich gerne Street Photography!

Projekt 182.0 | Lonesome Teddy bear in Vienna

(c) 2018 Christian Mari

 

Read more →