Teil 2 Checkliste zur Hochzeitsplanung

Teil 2 Checkliste zur Hochzeitsplanung
Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hallo lieber Blog Leser,

Weiter geht die Serie über die Hochzeitsplanung. Diesmal folgt der:

Teil 2 Checkliste zur Hochzeitsplanung

In diesem Teil behandle ich die wesentlichen Punkte die es zu beachten gibt in deiner Hochzeitsplanung. Im Besonderen der Zeitraum 9 – 3 Monate vor dem Hochzeitstermin. Wer den ersten Teil der Serie Checkliste zur Hochzeitsplanung noch nicht kennt, kann ihn hier finden.

Teil 2 Checkliste zur Hochzeitsplanung

  • Erstellen der finalen Gästeliste und Fixierung der Trauzeugen. Im Idealfall können diese euch eine große Hilfe bei der weiteren Organisation eurer Hochzeit sein.
  • Dokumente zusammensammeln. Sollte etwas fehlen rasch nachholen. Ersten Gespräche mit dem Standesbeamten und eventuell auch dem Priester suchen.
  • Ablauf der kirchlichen Trauung planen. Welche Texte und Lieder/Musik soll an eurem tollen Tag dabei sein? Holt euch reichlich Inspiration. Gibt es „Euer“ Lied? Wenn dieses in der Kirche gespielt wird ist das fast immer ein Garant für Emotionen.
  • Dienstleister buchen. Hochzeitsfotografen, Videografen, DJ, Limousinenservice, Hochzeitsauto, usw.
  • Hochzeitseinladungen. Druckereien bzw. Dienstleister kontaktieren & Angebote einholen. In diesem Bereich gibt es auch eine Menge Online Dienstleister. Angebote vergleichen.
  • Tanzkurs? Wenn das ein Thema ist, lieber früher damit beginnen. An vielen Tanzschulen gibt es auch spezielle Hochzeits- Tanzkurse. Auch das einstudieren einer Showeinlage, falls das ein Thema für euch ist, sollte nicht zu kurzfristig eingeplant werden.

Je näher der Hochzeitstermin rückt, desto mehr sollten sie ihr Augenmerk auf folgende Punkte lenken.

  • Aufgebot bestellen und ggf. Dokumente nachreichen.
  • Auswahl der Trauringe. Da gibt es ja eine riesige Auswahl. Bis hin zum selbst geschmiedeten Trauring.
  • Ausstattung für den Bräutigam
  • Blumenschmuck, Hochzeitsmenü, Hochzeitstorte (Probeessen nicht vergessen!), entscheiden und bestellen.
  • Einladungskarten drucken & versenden.

So lieber Leser, das war der  Teil 2 Checkliste zur Hochzeitsplanung. Wenn auch du an deiner Hochzeit planst, so ist diese Checkliste zur Hochzeitsplanung sicher eine kleine Hilfe. Teil drei der Checkliste zur Hochzeitsplanung folgt in Kürze. Darin behandle ich den finalen Zeitraum  bzw. welche Dinge nach der Hochzeit noch wichtig sind.

Weiterführende Infos, ganz besonders rund um die Hochzeitsfotografie findet ihr in meinem GRATIS EBOOK.

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *