Türkenschanzpark

Türkenschanzpark
Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Türkenschanzpark

Der Wiener Türkenschanzpark hat eine ganz besonders interessante Geschichte zu bieten. Da ich (fast ) noch nie dort fotografiert habe war es aber mal an der Zeit das nachzuholen. Ich wollte ein wenig Street- sowie Landschaftsfotografie kombinieren. Der Türkenschanzpark liegt auf einer historischen Stätte. Hier lag 1683 im Zuge der Zweiten Wiener Türkenbelagerung eine Schanze der Türken. Dennoch gibt der Name des Gebietes Rätsel auf, da bereits in einer topographischen Darstellung aus dem Jahre 1649 das Gebiet als „Türkenschanz“ vermerkt wurde. Vermutlich geht die Benennung auf die Erste Wiener Türkenbelagerung zurück, Schilderungen oder Hinweise dafür gibt es aber keine.

Unter diesem Link gibt es eine Menge Infos zur Parkanlage sowie deren Geschichte.

Für diese Fototour habe ich wieder mal zu einer meiner ältesten Kameras gegriffen. Der Olympus E-1 aus dem Jahre 2003. Ich liebe diese Kamera. Das die Technik veraltet ist steht außer Frage. Aber es ist immer noch ein Vergnügen damit zu Fotografieren. Die meisten der Aufnahmen entstanden mit dem Objektiv Zuiko 50-200 f2.8-3.5. Ebenfalls eine meiner Lieblingslinsen.

Alle Aufnahmen im RAW Format. Entwickelt mit der Olympus Software Viewer 3 sowie Adobe Lightroom.

Viel Spaß beim betrachten meiner Bilder aus dem Türkenschanzpark. Vielleicht ist es eine Inspiration für den einen oder anderen selbst mal wieder zu fotografieren.

 

 

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *