Vienna Street Photography mit Olympus OM-D

Vienna Street Photography mit Olympus OM-D
Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hallo Fotofreunde!

Ich gatte gestern Abend ein wenig Zeit. Ich habe mir meine Kamera geschnappt und bin losgezogen um ein wenig:

Vienna Street Photography mit Olympus OM-D

zu machen. Was Street Photography ist und noch viele Hintergrund Infos mehr gibt es hier zu lesen.

Ich mag es ja sehr mit nur wenig Ausrüstung unterwegs zu sein. Meist beschränke ich mich ja auf nur 1-2 Objektive. In diesem Fall war nur das Olympus mZuiko 17mm f1.8 mit am Start. Alle Aufnahmen daher mit nur einer Linse. Als Kamera war die Olympus OM-D E-M5 (Version I) mit dabei. Das Teil ist zwar auch schon in die Jahre gekommen, es leistet aber immer noch tolle Ergebnisse und ist für diese Art von Fotografie völlig ausreichen.

Ich habe ja schon mehrmals Street Photography Fotos hier auf dem Blog veröffentlicht. Bei Interesse klickt euch rein:

Street Photography in Wien

Street Photography in der Wiener Innenstadt

Es geht ums Licht! Street Photography in Wien

Wie gesagt. Ich hatte so eine Stunde Zeit bevor die tief stehende Sonne komplett verschwunden war. Also habe ich mich sehr beeilt die perfekte Lichtstimmung noch einzufangen. Meiner Meinung nach kann Street Photography durchaus auch farbig sein. Was meint Ihr? Alle Aufnahmen im RAW Format und entwickelt in Adobe Lightroom CC.

Aber genug gequatscht. Jetzt kommen mal die Fotos an die Reihe! Schreibt mir doch eure Meinungen und Gedanken in die Kommentare!

 

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *