Irland Roadtrip 2015 | Teil 1

Irland Roadtrip 2015 | Teil 1

Hallo Fotofreunde,

Endlich, endlich ist es so weit und ich kann euch heute den ersten Teil von unserem Irland Roadtrip 2015 Fotos zeige. Ich freu mich so.

Irland Roadtrip 2015 | Teil 1

Wie auch letztes Jahr, so auch heuer. Irland als Urlaubsziel hat für mich einen ganz besonderen Reiz. Wer schon mal dort war kann mich wahrscheinlich verstehen. Wer es noch nicht gesehen hat…sollte es als Urlaubsziel unbedingt in Erwägung ziehen. Klare Empfehlung!

Immer der Küste Irlands entlang.

Start war in Dublin. Aber gleich nach dem abholen das Mietwagens am Flughafen verließen wir die Stadt und begaben uns Richtung Süden. In die Wicklow Mountains. Dort, mittendrin in dieser lieblichen Landschaft, war auch unser Quartier für die ersten beiden Tage! Das Wetter war in diesen Tagen, naja ich sage mal, typisch irisch! Kann man auch auf den Fotos leicht sehen. Immer mal wieder liquid sunshine! Aber passt schon so. Immerhin sollte es ja auch kein sonniger Badeurlaub werden.

Viel Zeit zum Fotografieren habe ich mir auch genommen…

Ein paar Schlagworte auf dem Roadtrip waren …Wicklow Head Light House – Wicklow Mountains National ParkPowerscourt Estate – Military Road – Glendalough – Ich möchte euch gar nicht zu viel zu texten…lassen wir die Bilder sprechen. Den ersten Teil beende ich mit Fotos vom Hook Lighthouse. Das ist schon weit im Süd-Osten Irlands.

Stay tuned. Im zweiten Teil; welcher in den nächsten Tagen folgen wird; geht es in ein Fischerdorf direkt an der Küste. Also, dran bleiben. Schreibt eure Kommentare ! Bin gespannt!

Alle Fotos mit Olympus OM-D E-M1 & Zuiko Linsen. Mit dabei waren das feine Zuiko 7-14 f4.0, Zuiko 50-200 f2.8-3.5 und das mZuiko 12-40 f2.8 welche mir hervorragende Dienste geleistet haben. Alle Aufnahmen im RAW Format und entwickelt in Adobe Lightroom.

1 Comment

  1. 19. März 2016 - Antworten

    […] Irland Roadtrip 2015 | Teil 1 […]

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *