Schottland Rundeise Tag 8 | EiIean Donan Castle

Schottland Rundeise Tag 8 | EiIean Donan Castle
Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schottland Rundeise Tag 8 | EiIean Donan Castle

Schottland Rundreise Tag 8 | Eilean Donan Castle. Nun geht es weiter mit dem 8. Tag unserer Schottland Rundreise. Heute führt uns unser Weg zum Eilean Donan Castle und auf die Isle of Skye. Zwei Höhepunkte jeder Schottland Reise!

Wir haben uns entschieden nicht die Fähre von Mallaig aus zu nehmen sondern den alternativen Weg über die Brücke bei Kyle of Lochhalsh zu wählen. Dafür, so glaubten wir, hätten wir mehr Zeit um die Isla of Skye zu erkunden. Der Weg zur Brücke führt unweigerlich am Loch Duich und somit am Eilean Donan Castle vorbei. Dort NICHT zu  stoppen und die Festung zu Besichtigen ist fast nicht möglich! Malerisch liegt die Festung auf einer kleinen Insel im Loch. Verbunden nur durch eine steinernen Brücke. Bekannt ist die Burg im Besonderen durch den Film“ Highlander“ geworden. Aber auch in anderen Produktionen ist sie immer wieder zu sehen. Ich kann nur sagen, schottischer geht es nicht mehr!

Weite führte unser Weg über die bereite erwähnte Brücke (toller Ausblick!) auf die Isle of Skye und sofort weiter nach Portree! Da wir noch genug Energie hatten haben wir kurzerhand (fast) die ganze Insel abgefahren und noch das Dunvegan Castle & Gardens besucht. So eine Farbenpracht und Schönheit eines Gartens hätte ich in diesem rauen Umfeld nicht vermutet. Atemberaubend! Bei der Rückfahrt nach Kyleakin, wo unser Hotel sich befand, hat sich leider wieder der Regen eingestellt und uns die Sichtweite auf die schroffen Steilküsten und das weite Land eingeschränkt.

Nach dem Abendessen im Pub  haben wir dann noch einen ausgiebigen Spaziergang durch Dorf unternommen und sind abermals auf die Ruine eines Castle (Castle Moil) gestoßen. Schottland ist voll davon!

 

Teile diesen EintragShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *